j

Lorem ipsum dolor amet, consect adipiscing elit, diam nonummy.

Follow Us

Search

Julia Dalia

Home Decor That Gives Joy Everyday

Auf Instagram habe ich euch gefragt, was ihr gern sehen würdet und ihr habt euch für Home Decor entschieden. Macht ja auch Sinn, da wir nach wie vor viel Zeit zuhause verbringen und sich das wohl auch erstmal nicht ändern wird. Im Moment heißt es also durchhalten und da hilft es Umstände zu kreieren, in denen wir nicht versacken, sondern trotz allem unser bestes Selbst leben. Und jedem, der sich gerade oft wegträumen möchte, kann ich nur ans Herz legen, dass große Reisen genau deshalb so wundervoll sind, weil sie aus vielen kleinen Glücksmomenten bestehen: Sonnenstrahlen, das Geräusch von Wellen, Vögel beobachten, ein Run, eine Tasse Tee, stimmungsvolles Licht, das Gespräch mit einer Freundin, ein Lächeln. Die schönsten Dinge sind zwar unbezahlbar, aber kleine und feine Home Accessoires helfen mir gerade jetzt die große Reise Leben mit Glücksmomenten zu spicken, selbstfürsorgliche Rituale zu etablieren und meinen Alltag schön zu gestalten.

 

On Instagram I asked you what you guys would like to see and you voted for Home Decor. It makes sense, since we still spend a lot of time at home and that’s not likely to change for a while. So at the moment, we have to persevere and it helps to create circumstances in which we don’t get bogged down, but live our best selves despite everything. And for anyone who likes to dream away at the moment, I can only say that great journeys are so wonderful precisely because they consist of many small moments of happiness: Rays of sunshine, the sound of waves, watching birds, a run, a cup of tea, atmospheric light, a conversation with a friend, a smile. The most beautiful things are priceless, but small and fine home accessories help me right now to spice up the big journey of life with moments of happiness, to establish self-care rituals and to make my everyday life beautiful.

Read in English

 

Cups / Keramiken

Nach meinem Morgenritual, freue ich mich meinen ersten Kaffee aus meinen Lieblingstassen von hapceramics zu genießen – einem Label aus meiner Heimatstadt Düsseldorf. Die Keramiken sind handmade by Maxi, hier gibt übrigens es auch tolle wie durch Zufall deformierte Vasen. Ein weiters Must-Know Label ist Motel a miio, das ich euch bereits hier vorgestellt habe. Die wunderschönen handgemachten Keramikbecher, Teller und Schüsseln erfreuen mich immer, wenn ich diese für meinen Nachmittagstee oder mein selbstgekochtes Dinner hernausnehme.

 

 

After my morning ritual, I’m happy to enjoy my first coffee from my favourite cups from hapceramics – a label from my hometown Düsseldorf. The ceramics are handmade by Maxi, who also makes great vases that look like they’ve been deformed by accident. Another must-know label is Motel a miio, which I already introduced to you here. The beautiful handmade ceramic mugs, plates and bowls always delight me when I take them out for my afternoon tea or home-cooked dinner.

Read in English

 

 

 

Candles

Bei einem heißen Bad, guten Buch oder einfach nur so, bei mir brennen oft Kerzen. Denn ich liebe die Lichtstimmung – insbesondere von Bienenwachskerzen, die saubersten, hellsten und am längsten brennenden Kerzen, zudem ein ökologisches und umweltfreundliches Produkt. Das Lichtspektrum des Bienenwachses kommt übrigens dem Sonnenlicht am ähnlichsten und die warm getönte Flamme vermittelt Ruhe und macht glücklich. Dann gibt es auch noch die besonderen Kerzen, die ich nicht anzünde, weil sie zu schön und dekorativ sind. 😉 Wer seine Skulpturkerzen auch ungern abbrennt hier ein kleiner Tipp: Anstelle des weißen Baumwolldochts kann man sich für den used Look entscheiden, dafür brennt man nur den Docht ab, um die Kerzen so leicht verbrannt aussehen zu lassen. Den Tipp habe ich von shopemone, hier gibt es unter anderem die formschönsten body positiven Skulpturkerzen wie Juno, die Dame auf dem Beitragsbild. Günstigere Versionen mit kürzeren Lieferzeiten, männliche Varianten, eine schwangere Skulpturkerze sowie meine persönliche Wishlist an handmade Skulpturkerzen teile ich unten mit euch.

 

With a hot bath, a good book or just because, I often light up candles. Because I love the atmosphere – especially from beeswax candles, the cleanest, brightest and longest burning candles, and also an ecological and environmentally friendly product. By the way, the light spectrum of beeswax is most similar to sunlight and the warmly tinted flame conveys peace and makes you happy. Then there are the special candles that I don’t light because they are too beautiful and decorative. 😉 For those who don’t like to burn their sculpture candles either, here’s a little tip: instead of the white cotton wick, you can opt for the used look, for which you only burn the wick to make the candles look slightly burnt. I got the tip from shopemone, where you can find, among other things, the most beautifully shaped body positive sculpture candles like Juno, the lady in the picture. Cheaper versions with shorter delivery times, male versions, a pregnant sculpture candle as well as my personal wishlist of handmade sculpture candles I share with you below.

Read in English

 

 

 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von DAUGHTER OF THE KING (@julia.dalia)

 

 

Vases

Mich macht es glücklich schöne Formen zu betrachten. Meine Lieblingsvase ist wohl die Fazzoletto Vase, die ich euch in diesem Post schon vorgestellt habe. Meine Vase von Kia Handler Ceramics aus der Outsider Gallery erinnert mich an tolle Tage in Copenhagen, mit meiner besten Freundin und Managerin Sina Redfield während der Fashionweek. In die Vasen und Kerzenhalter von Anissa Kermiche habe ich mich aber auch total verliebt und überlege hin und her für welche mein Herz am höchsten schlägt. Welche ist euer Favorit?

 


It makes me happy to look at beautiful shapes. My favourite vase is probably the Fazzoletto vase, which I introduced to you in this post. My vase by Kia Handler Ceramics from Outsider Gallery reminds me of great days in Copenhagen with my best friend and manager Sina Redfield during Fashion Week. I have also fallen in love with the vases and candle holders by Anissa Kermiche and I’m thinking back and forth about which one my heart beats for the most. Which one is your favourite?

Read in English

 

 

 

 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von DAUGHTER OF THE KING (@julia.dalia)

 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von DAUGHTER OF THE KING (@julia.dalia)

 

 

 

 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von DAUGHTER OF THE KING (@julia.dalia)

 

 

Und dann sind da auch noch diese tollen Shops wie Spartan ShopGarmentory, Kati von Lehman (first come first serve), und Natalie Weinberger Ceramics. Die komplett aus Steingut-Ton gefertigte Sphere Lamp wird hoffentlich eines Tages mir gehören. 😉 hier gibt es wunderschöne aber meist etwas kostspieligere Pieces. Eins ist schöner als das andere, ich könnte mich ewig umschauen und Wunschlisten erstellen und Inspiration sammeln.

So liebe ich zum Beispiel diese Pieces

And then there are these great shops like Spartan Shop, Garmentory, Kati von Lehman (first come first serve), and Natalie Weinberger Ceramics. The Sphere Lamp, made entirely of earthenware clay, will hopefully be mine one day There are beautiful but usually more expensive pieces here. One is more beautiful than the other, I could look around forever and make wish lists and collect inspiration.

For example, I love these pieces

Read in English

 

 

1. Sin Doline Vase$225 (last one)

2. Kera Clay Single Stem Vase Sculpture$140

3. Deborah Sweeney Arc Vase$93

4. Sphere Lamp, $1950

 

 

Ich hoffe, der Post hat euch gefallen. Ganz viel Licht und Liebe!

xx julia dalia

 

 

Leave a Comment